Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausbildungsmodul HERZ ÜBER KOPF mit Umkehrhaltungen und Armbalancen

Juli 29 von 16:00 bis August 1 von 16:00

BITTE KURZFRISTIG ERFRAGEN, OB ES VON DEN AKTUELLEN RECHTLICHEN BESTIMMUNGEN HER STATTFINDEN KANN! 

Ausbildungsmodul HERZ ÜBER KOPF – MIT UMKEHRHALTUNGEN & ARMBALANCEN

Weiterbildungsmodul für Yogalehrer, AcroYogis und alle die gerne ihre Welt auf den Kopf stellen

29.7. – 1.8.2021 am Chiemsee
mit Winni & Sophia Ruhs, assistiert von Sandra Riemer

Dieses Ausbildungsmodul beschäftigt sich mit allen Formen der Umkehrhaltungen, auch Inversions genannt. Es fungiert sowohl als Modul 2 unserer AcroYoga Lehrerausbildung, als auch als Fortbildungsmodul für Yogalehrer oder Yoga Praktizierende. 

Kursbeschreibung:
In diesem Seminar stellen wir die Welt auf dem Kopf mit Umkehrhaltungen und Armbalancen. Diese Welt der Asanas führt uns in eine tiefe Verbindung mit der Kraft unsere Mitte und lässt uns erfahren wie kraftvoll wir sind. Umkehrhaltungen haben viele positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. Wenn unser Welt auf dem Kopf gestellt ist, werden wir eingeladen neue Perspektiven und Betrachtungsweisen auszuprobieren. Dabei werden wir immer wieder mit  begrenzende Gedankenmuster wie „Das kann ich nicht“ konfrontiert und haben die Möglichkeit sie bewusst abzulegen und gegen neue, positive auszutauschen. Bei der Familie der Armbalancen lernen wir uns buchstäblich selbst auf den Händen zu tragen. Dies kann auch in andere Bereiche des Lebens positive Auswirkungen haben, wie. Z.B. das man sich selbstsicherer oder selbstbewusster fühlt. Das Schöne an Umkehrhaltungen und Armbalancen ist, das sie für fast jedes Level zugänglich gemacht werden können, und gleichzeitig kann man dabei immer Anfänger bleiben – denn es gibt immer etwas neues zu lernen! In diesem Seminar vertiefen wir unsere eigene Praxis und lernen auch Umkehrhaltungen und Armbalancen sicher zu unterrichten.

 

Geplanter Tagesablauf (Änderungen vorbehalten)

Anreisetag (Donnerstag, 29.7.)

14 – 16 Uhr Ankunft, Anmeldung, Chai und Kuchen
16 – 18:30 Uhr Opening Circle und erste Session
18:30 – 19:30 Uhr Abendessen
19:30 – 21.30 Uhr Yoga und Singen zum Ankommen

Haupttrainingstage (Freitag und Samstag)

6.30 – 7.15 Mantra & Meditation
7.15 – 7.30 Teepause
7.30 – 9 Yoga
9 – 10 Frühstück
10 – 10.45 Morgenkreis – Zeit zum Austausch und Reflektieren
10.45 – 13.30 Session 1
13.30 – 15:30 Mittagspause
15.30 – 18.30 Session 2
18.30 – 19.30 Abendessen
19.30 – 21 „Om-Work“, Council, Satsang, Mantras, Thai Massage, …

Abreisetag (Sonntag)

6.30 – 7.15 Mantra & Meditation
7.15 – 7.30 Teepause
7.30 – 9 Yoga
9 – 10 Frühstück
10 – 10.45 Morgenkreis – Zeit zum Austausch und Reflektieren
10.45 – 13:30 Session 1
13:30 – 15 Mittagspause & packen
15 – 16 gemeinsames Aufräumen
16 – 17 Uhr Abschlusskreis

 

Ort: Heilbiotop-Chiemgau, Ischl 11, 83370 Seeon-Seebruck

Preise / Orientierungswerte für die Kursgebühr: 320€*

*Betrag ohne Unterkunft und Verpflegung
Kursbeitrag auf freiwilliger Basis im Sinne der Ökonomie der Verbundenheit (nach Charles Eisenstein)

 

Details

Beginn:
Juli 29 von 16:00
Ende:
August 1 von 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Heilbiotop Chiemgau
Ischl
Seeon, 83370 Deutschland
Website:
www.heilbiotop-chiemgau.de

Veranstalter

Sophia Ruhs
Winfried Ruhs